„Die Strategie ist eine Ökonomie der Kräfte.“

Carl P. G. von Clausewitz, General und Militärtheoretiker; 1780 – 1831

Das Wort Diversifikation ist heutzutage in aller Munde. Bei näherer Betrachtung vieler Portfolios kann von einer wahren und zeitgemäßen Diversifikation jedoch keinesfalls die Rede sein. Niemand kann in die Zukunft sehen und keiner weiß wie sich die kommende Krise letztendlich auswirken wird. Aus diesem Grund hat Friedrich & Weik Vermögenssicherung die Strategie der „Sieben Säulen“ entwickelt.

Hierbei handelt es sich um eine äußerst breitgefächerte und konservative Streuung von Kapitalanlagen in reale Güter. Oberstes Ziel dieser Strategie ist, das Ausfallrisiko möglichst gering zu halten und eventuelle Ausfälle einzelner Anlagen mit anderen zu kompensieren.

Wir zeigen Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Möglichkeiten zur allumfassenden Vermögenssicherung auf, die weit über die von sonstigen Finanzdienstleistern hinausgehen.